Kostenloser Versand!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Tasmanischer Pfeffer 100 Gramm

Tasmanischer Pfeffer

Der tasmanische Bergpfeffer ist eine australische Spezialität, die von einer Pflanze stammt, die nur in Australien wild wächst. Die Briten führten die Pflanze ein und benannten sie nach den Blättern der Pflanze. Deshalb wird der Pfeffer auch als kornisches Pfefferblatt bezeichnet. Die Beere, die nach der Verarbeitung zum tasmanischen Pfeffer führt, enthält Polygodial, das ein einzigartiges Schärfeerlebnis bietet, aber auch Eugenol, die Vitamine A und C und verschiedene Mineralien. Sie enthält mehr Antioxidantien als die meisten anderen echten Beeren.

Aromatisieren und verwenden

Um den tasmanischen Pfeffer optimal zu nutzen, wird empfohlen, den Pfeffer in letzter Minute zu mahlen und einem Gericht hinzuzufügen. Es ist besser, den Pfeffer nicht mit zu kochen, da sonst die Aromen im Pfeffer verschwinden könnten. Der tasmanische Pfeffer schmeckt zunächst fruchtig-süß und überrascht dann plötzlich mit einer intensiven Schärfe. Dies führt zu einem leicht narkotischen Gefühl. Für die Verwendung in einer Pfeffermühle ist sie weniger geeignet, weil die Zusammensetzung der Beeren sie schnell verstopft. Wenn Sie den Pfeffer trotzdem mahlen wollen, tun Sie dies am besten durch Mahlen im Mörser oder in einem Mörser. Der tasmanische Pfeffer passt gut zu australischem Fleisch (Bush-Food), Wildgerichten oder Thunfisch-Steak.

 

Inhaltsstoffe

100% natürlicher Pfeffer
Anbauland Australien
Farbe Braun

 

IN VERBINDUNG BLEIBEN