Aufgrund von technischen Problemen sind derzeit keine Bestellungen möglich.

0

Ihr Warenkorb ist leer

Dezember 19, 2020 2 Mindestlesedauer

Goldene Milch: einfach und schnell!

 

Der goldenen Milch werden verschiedene heilende Wirkungen nachgesagt. Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen,dass sie sehr lecker undvor allem wärmend und wohltuend ist. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit das perfekte Getränk!

Die Grundlage der goldenen Milch bildet Pflanzenmilch, z.B. aus Mandeln. Gemischt mit Ingwer, Kurkuma und einigen mehr. Kurkuma wird schon seit Jahrhunderten in der chinesischen und auch in der indischen Medizin als Heilmittel verwendet.

  • Immunkraft: Goldene Milch soll die Immunkraft des Körpers stärken und somit natürlich Krankheiten vorbeugen.
  • Entgiftend: Man sagt, sie wirkt entgiftend, unterstützt die Leber und die Verdauung.
  • Antioxidativ: Ihr werden starke antioxidative Kräfte nachgesagt, welche vor allem die frühzeitige Hautalterung verhindern sollen.
  • Entzündungshemmend: Sie soll entzündungshemmend wirken und somit Linderung von Beschwerden bei Krankheiten wie Arthrose verschaffen und die Gelenke schützen.
  • Schlaf verbessernd: Sie soll außerdem bei Schlafstörungen helfen und sogar vorbeugend gegen Alzheimer wirken.
  • Schwangerschaft: Enge Freunde von uns hatten nur geringe Aussichten auf Nachwuchs, sie schwören darauf, dass es durch die goldene Milch endlich geklappt hat.

Man muss allerdings dazu sagen, dass es für all diese positiven Wirkungen keine belegenden Studien gibt. Sie beruhen auf Beobachtungen und dem Empfinden der Menschen, die sie regelmäßig zu sich nehmen.

 

Einfaches und schnelles Rezept:

Bei einem Getränk wie der goldenen Milch empfehlen wir ganz klar: (wie soll es auch anders sein?) Bio-Qualität der verwendeten Inhaltsstoffe, alles andere würde die Wirkung nur schmälern.

Auf ein Glas goldene Milch benötigt man:

Alle dazu benötigten Produkte findest Du bei uns, ganz einfach "goldene Milch" in die Suche eingeben.

Zubereitung:

Alles in einen Mixer geben und solange mixen, bis es eine feine Konsistenz ergibt. Anschließend kann man, wenn man möchte, das ganze durch ein Sieb oder Nussbeutel geben.

Je nach Geschmack kann man die Milch anschließend kurz aufkochen oder direkt kalt genießen. Hierbei ist wichtig zu erwähnen, dass ab einer Temperatur von 45 Grad einige wertvolle Inhaltsstoffe nicht mehr wirken können.

Guten Appetit!

 

Mario Falkenberg
Mario Falkenberg



Vollständigen Artikel anzeigen

Starten Sie Ihren gesunden Lebensstil mit diesem einfachen Rezept
Starten Sie Ihren gesunden Lebensstil mit diesem einfachen Rezept

November 24, 2020 5 Mindestlesedauer

Wir sind fast am Ende des Jahres. Vielleicht denken Sie auch, dass es an der Zeit ist, Ihren Lebensstil positiv zu verändern, damit Sie das neue Jahr frisch und gesund beginnen können.

Um ehrlich zu sein, ist jede Zeit eine ausgezeichnete Zeit für positive Veränderungen.

IN VERBINDUNG BLEIBEN